Zürcher Märchenbühne

Froschkönig

Dialektmärchen von Jörg Schneider, frei nach den Gebrüdern Grimm (ab 4 Jahre)

Kindervorstellung

HINWEIS: Kinderpreise sind via Webshop buchbar.

31. Okt - 31. Mrz
Mi, Sa & So
Dauer voraussichtlich: ca. 1 1/2 Stunden
Altersempfehlung: ab 4 Jahre
Sprache: Mundart

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom verzauberten Prinzen, der ein Dasein als Frosch fristen muss, bis ihn eine Prinzessin durch einen Kuss erlöst. Bis es aber so weit ist, ist noch einiges los im Schloss von König Huppala. Da ärgern sich die beiden Hofdamen Euphemia und Rosalia über die Scherze vom aufgeweckten Diener Täppeli. Der Oberhofgelehrte Sibegschiid versucht erfolglos, sein Wissen unter das Schlosspersonal zu bringen und die goldene Kugel von Prinzessin Maya landet im Schlossbrunnen. Zum Glück lebt im königlichen Brunnen eben jener schon genannte Frosch, der bereit ist, der Prinzessin ihr Lieblingsspielzeug zurückzugeben. Allerdings nicht, ohne gewisse Bedingungen zu stellen.

Mit: Ramona Fattini, Bettina Kuhn, Karin Moser, Vincenzo Biagi, Daniel Bill, Simon Keller, Thomas Meienberg, Nico Savary Bahl
Regie: Erich Vock
Bühnenbild: Max Röthlisberger
Musik: Matthias Thurow

Spielplan & Karten

Theaterkasse

Tel. +41 44 415 15 15

Di – Sa, 16 – 19 Uhr

Oktober bis März, zusätzlich:
Mi & Sa, 11 – 14 Uhr

Tages-/Abendkasse:
1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

ZVV-Ticket inklusive. Hin und Rückfahrt in der ZVV-Zone 110 sind im Eintrittsticket inbegriffen