Bettina Dieterle

APOCALYPSO - BLUES

oder im Paradies war auch nicht alles perfekt

13. Dez. 2024
Fr 19.30 Uhr

Dauer: 55 Min | Pause | 40 Min
Sprache: Schweizerdeutsch
Altersempfehlung: ab 12 Jahre

In ihrem dritten Programm nimmt die Kabarettistin Betty Dieterle sich der biblischen Geschichten, Mythologien und philosophischen Ideen an, die uns und unser Weltbild prägen und hinterfragt in frecher, kluger und feministischer Weise deren Bedeutung. Wie war das mit Eva und der Schlange? War das Paradies ein Hort der Gleichstellung? Was hat Sheherazade Snakebone, die verführerische Schlange zum Sündenfall zu berichten? Warum war Xanthippe, die Frau des weisen Sokrates so wütend? Wie kam es zu mehr als 2000 Jahren Unterdrückung der weiblichen Sicht?

Dank Eigenkompositionen und zweckentfremdeten Coverversionen, dank Clownerie und tiefgründigen Monologen, gepaart mit wunderbaren Balladen und mehrstimmigen Gesängen, wird der Apocalypso Blues zum höllischen Genuss auf allen Ebenen. Nichts ist der Punk - Diva Betty Dieterle und der Pianistin und Sängerin Ursula Oelke zu heilig, um nicht lustvoll durch den Kakao gezogen zu werden, aus dem Adams Rippen geschaffen wurden.

Hoffnungslos positiv und voll Vertrauen, dass es wahrscheinlich doch noch schief geht, blicken die beiden Damen fröhlich in eine paradiesisch apokalyptische Zukunft.