Pedro Lenz & Simon Ho

Zärtlechi Zunge

Zürcher Premiere

1. Dez. 2024
So 18.00 Uhr

Dauer: 40 Min | Pause | 40 Min
Sprache: Schweizerdeutsch
Altersempfehlung: jung bis alt

Mit Musik fängt er an, und beim Gehen, Reisen und Schauen versetzt Pedro Lenz uns dann auf tänzerische Weise in verständiges Lächeln oder kindliches Staunen. Die einfachsten Dinge, sei’s am Kinderspielplatz, bei der Arbeit, in der Kneipe, im Auto oder im Zug, gewinnen in seinen Beobachtungen poetischen Glanz und philosophische Tiefe. Er spricht von Geburt und Tod, Kindheit und Alter, Liebe und Verrat, Streit und Versöhnung und zeigt immer wieder und vor allem: «öppis derzwüsche».

In der Schwebe zwischen leiser Trauer und befreiender Heiterkeit lässt er uns mit «zärtlechi Zunge» und schalkhaftem Hintersinn die Welt liebgewinnen. Weder blind noch blauäugig, sondern im Wissen um unsere Mängel und Gebrechen, führt dieser Sänger uns von der Ewigkeit im «erschte Müntschi» bis zum erwarteten und dann doch plötzlichen Tod: «Zum go und zum cho / söttsch chönne lo go / s isch liechter eso.»

Für die Lancierung seines Bühnenprogramms «zärtlechi Zunge» wird er im November 2024 von seinem langjährigen Freund und erfolgreichen Theatermusiker Simon Ho begleitet. Der Pianist Ho versteht es wie wenig andere Musiker, die Texte von Lenz zu tragen und mit seinem vielseitigen Spiel, geprägt durch verschiedene Stile und Kulturen den Texten eine weitere Stimme zu verleihen. Anschliessend präsentiert Pedro Lenz «Zärtlechi Zunge» weiterhin Solo oder mit anderen Musiker:innen.

Spielplan & Karten

Theaterkasse

SOMMERPAUSE
Wir sind vom 24. Juni bis und mit 2. September in der Sommerpause und gerne ab 3. September wieder für Sie da.
Ihr Theater am Hechtplatz Team

Während dieser Zeit hilf Ihnen das Team von Ticketpark gerne weiter:
0900 320 320 (CHF 1.00/min)

Di - Sa, 16 - 19 Uhr

Abendkasse, 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

Tel: +41 44 415 15 15

Anfahrt mit ZVV planen

Theater Hechtplatz auf Google Maps

ZVV-Ticket inklusive. Hin und Rückfahrt in der ZVV-Zone 110 sind im Eintrittsticket inbegriffen