Schreiber vs. Schneider

Endlich erwachsen

Zürcher Premiere

Um die korrekte Umsetzung der Covid-19-Schutzmassnahmen zu gewährleisten läuft der Vorverkauf über eine Warteliste, auch im Webshop. Bitte tragen Sie sich ein, wir melden uns, sobald wir die Plätze eingebucht haben.

8. Nov
So 18 Uhr
Dauer: 90 Min plus Pause
Sprache: Mundart, Deutsch

Die Kultkolumnisten mit ihrem neuem Programm. Best of Schreiber vs. Schneider: Die Live Kolumne

Seit über 19 Jahren schreibern und schneidern sich die Kultkolumnisten der CoopZeitung wöchentlich durch den ganz normalen Beziehungswahnsinn. Sie nehmen Problemzonen des Zusammenlebens unter die Lupe, kämpfen am Krisenherd und liefern sich innereheliche Wortgefechte. Voller Sprachwitz und Selbstironie: Denn den andern – und sich selbst – hält man am besten mit Humor aus. Dass es zu jeder Frage mindestens zwei Antworten gibt, versteht sich von selbst. Ebenso, dass sich die Problemlösung bei Schreiber vs. Schneider nicht in akademischer Humorlosigkeit abspielt. Nach sechs Bühnenprogrammen ziehen die PAARodisten nun Bilanz: mit den besten Beziehungskistchen aus über 1000 Kolumnen. Der verbale Schlagabtausch zwischen der gross gewachsenen blonden Deutsch-Schwedin und dem eher breiten als langen Italo-Schweizer ist ein höchst amüsantes Vergnügen für Menschen in jeder Beziehung.

Spielplan & Karten

Sommerpause vom 29. Juni bis 24. August

Alle Informationen zu den verschobenen Vorstellungen:  theaterhechtplatz.ch/aktuell

Die Theaterkasse bleibt bis auf weiteres geschlossen, ist telefonisch jedoch erreichbar.

Theaterkasse

Tel. +41 44 415 15 15

Di & Do, 16 – 19 Uhr

ZVV-Ticket inklusive. Hin und Rückfahrt in der ZVV-Zone 110 sind im Eintrittsticket inbegriffen